"wir haben eine Anfrage nie per E-Mail empfangen" und nun?

Behörde sagt:

Auch nach mehrfacher Recherche konnte keine entsprechende Email gefunden werden.
Ich bitte Sie, mir den Antrag nochmals zukommen zu lassen.

In der FAQ für Behörden gibt es nun sogar einen Abschnitt dafür: https://fragdenstaat.de/hilfe/fuer-behoerden/ (Sektion “Ich kann auf FragDenStaat.de eine Anfrage sehen, aber wir haben sie nie per E-Mail empfangen!”)

Aber für was bedeutet das für Antragsteller? Klein beigeben und noch einen Monat warten?

Darauf wird es wohl hinauslaufen. Lasse dir aber auf jeden Fall eine Korrekte E-Mail Adresse der Behörde geben, und wenn diese nicht mit der auf FdS übereinstimmt bitte das Team diese anzupassen.

Vielleicht könntest du auch andere Rechtsmittel einlegen (z.B.: Untätigkeitsklage ich bin kein Anwalt, also solltest du deine eigene Recherche tun), allerdings müsstest du der Behörde dann nachweisen dass sie diese Anfrage erhalten haben. Wie viel Bestand eine Versand-Log vor Gericht hätte, kann ich nicht einschätzen.

Beste Grüße,
Moritz

Bitte immer den Link zur Anfrage posten, sonst können wir nichts nachvollziehen.

Wenn man bei versendeten E-Mails einen Haken mit “E-Mail wurde erfolgreich versendet.” hat, dann wurde die E-Mail definitiv vom angeschriebenen Mailserver angenommen (ein Klick auf den Haken öffnet ein technisches Protokoll dazu). Wenn keine Bounce-Mail zurück kam, dann ist davon auszugehen, dass die E-Mail zugestellt wurde. Ansonsten ist der Mail-Server der Gegenseite nicht richtig konfiguriert.

1 Like

Ich habe nochmal gebeten nachzuschauen wo die Mail geblieben ist und das Sendeprotokoll angehängt. Mal schauen ob Sie nun gefunden wird.

Die Anfrage und die Aussage des Amts ist diese hier:
https://fragdenstaat.de/anfrage/kontrollbericht-zu-athena-buchholz-in-der-nordheide-1/

Ich habe dort mal angerufen und mir wurde mitgeteilt, dass dort die Nachricht, auch mit den zusätzlichen Informationen die ich vom Sendeprotokoll hinzugefügt hatte, einfach nicht gefunden werden kann und es dort wohl Probleme zwischen den Stellen gibt welche Emails empfangen und weiterleiten.
Ebenfalls wurde darum gebeten, statt an die generelle Adresse der Behörde direkt an die des Veterinärdienstes zu versenden.

Ich könnte nun vermutlich nach den Empfangsprotokollen des Mailservers fragen Protokolle des E-Mail Servers aber ich glaube ich belasse das erstmal dabei und stell die Anfrage nochmal direkt an die Adresse des Veterinärdienstes (die Adresse veterinaerdienst @ LKharburg . de muss der Behörde https://fragdenstaat.de/behoerde/landkreis-harburg-kreisveterinaramt/ noch hinzugefügt werden)