TopfSecret: Beweggründe gefordert


#1

Hallo zusammen,
die Behörde hat mir folgendes auf meine TopfSecret-Anfrage (https://fragdenstaat.de/anfrage/kontrollbericht-zu-mensa-griebnitzsee-potsdam) geantwortet:

"Um Ihren Antrag bearbeiten zu können, werden von Ihnen noch folgende Angaben benötigt, die Sie uns bitte umgehend mitteilen:

  • Ihre Beweggründe und Zwecke des Auskunftsersuchens."

Ich sehe keine rechtliche Grundlage, aufgrund derer ich mich zu meinen Beweggründen äußern müsste, würde aber gerne mal Eure Einschätzung hören.

Viele Grüße


#2

Das stimmt. Es gibt keine rechtliche Grundlage - im Gegenteil: Das VIG schafft eine voraussetzungslosen Anspruch auf Zugang zu Verbraucherinformationen.


#3

Vielen Dank für die Einschätzung! Ich habe jetzt eine entsprechende Nachricht an die Behörde gesendet und bin gespannt auf die Antwort.