Tatsächlicher IST-Zustand "erfolgreicher" und teilweiser "erfolgreicher" -"Topf seceret"-Anfragen -als Status- und die Wirklichkeit

Hallo,

ich möchte bewusst allgemein und kurz schreiben:

Bei vielen Anfragen bei “Topf secret”, die als erfolgreich geführt werden, stellt sich bei genauer Betrachtung und öffnen des Links heraus, dass sie gar nicht erfolgreich waren.

Ich meine damit nicht einmal, dass keine per Post erhaltene Dokumente hochgeladen wurden, sondern dass sogar viele “abgelehnte” Anfragen als “erfolgreich” geführt werden.

Dies ist schon enttäuschend- sowohl immer nichts dort vorzufinden, als auch der falsche Status der Anfragen, der im Endeffekt ein falsches Bild vermittelt über die “erfolgreichen” Anfragen und die Arbeit der Behörden.

Bei einigen Behörden ist dieser Unterschied schon ein recht krasses Missverhältnis. (zwischen Status: erfolgreich oder teilweise erfolgreich und tatsächlich erfolgreich und vorhandener Informationen)

Auch von seiten der Antragsteller ist dies nicht sehr hilfreich, so zu verfahren.

wie man dies ändern oder verbessern kann, weiß ich nicht.

Ich möchte aber es gerne einmal kritisieren und als allgemeines Feedback hier geben,

3 Like