Suchen besser eingrenzen können

Hallo,

wünschen würde ich mir, dass die fuzzy Suche auch „unfuzzy“ benutzt werden kann.

UseCase: Ich möchte erfolgreiche Anfragen finden, die exakt das Wort beinhalten, nach dem ich suche (um Beispiele zu finden, wie man Fragen dazu stellt)

Ist: Es ist schwer, rasch passende Fragen zu finden. Die Suche liefert viele ähnliche Worte. Ich bin mir nicht sicher, bis wohin ich blättern / schauen muss um kein gesuchtes Wort übersehen zu haben

Gewünscht: + oder “” vor / um ein Wort führen exakt zu Anfragen mit dem gesuchten Begriff.

Nützlich wäre das mMn auch deshalb, weil ich (man) eine Liste an Worten „überschneidungsfrei“ abarbeiten könnte, ohne schon gesehene Anfragen erneut zu sehen.

Danke für‘s Lesen! Die nächste Kleinstspende von mir kommt ganz gleich, ob das beantwortet / umgesetzt wird :wink:

(Edit: RS-Fehler entfernt.)

2 Like

Bis auf Weiteres behelfe ich mir damit, eine externe Suchmaschine zu verwenden:

SUCHBEGRIFF site:www.fragdenstaat.de inurl:anfrage

zum Beispiel in DuckDuckGo.

Dabei verlasse ich mich darauf, dass fragdenstaat.de gut genug für Suchmaschinen optimiert ist & dass die gewählte Suchmaschine auch alles abgegrast hat, so dass Anfragen auch verlässlich gefunden werden. (Nicht tagesaktuell die neuesten, klar)

Damit es nicht so viel Tipperei ist, habe ich mir einen Kurztext "fds“ angelegt, der die notwendigen Parameter automatisch einfügt.

(Edit: Einfügen von Textteilen wie “Status dieser Anfrage: Anfrage erfolgreich” hilft dabei, nur erfolgreiche Anfragen zu finden - usw. ggf. muss man dann noch ein + vor den eigentlichen Suchbegriff setzen um sicherzustellen, damit er auch wirklich im Suchergebnis beinhaltet ist.)