Wie mit Privatanfragen umgehen?

Bei meinen Streifzügen durch die Anfragen finde ich desöfteren private Anfragen, die aus meiner Sicht keine IFG-Anfragen sind (»Wo kann ich mich PCR testen?«, Einsichtnahme in Ermittlungsakten etc.). Wie kann man am besten damit umgehen? Wäre es eine gute Idee, einen Thread hier im Forum zu öffnen und die URLs zu posten? Dann könnte ein Admin diese sichten und ggf. löschen. Was meint ihr?

Beispiele:

Hallo! Der beste Weg ist diese über den Melde-Button an das Moderations-Team zu übermitteln. Man kann dann den Grund “Dies ist keine Informationsfreiheitsanfrage” auswählen. Wir schauen uns die Anfragen dann an.

Beste Grüße
Judith

2 „Gefällt mir“

Danke sehr. Den Button hatte ich bisher “großzügig” übersehen. :slight_smile:

1 „Gefällt mir“